Für Tickets, die ab 01. Juni gekauft wurden (davor sind die alten Regulations gültig) gelten neue Bestimmungen für Freigepäck(im Flugpreis inkludiert):

 

  • Economy:  1   Gepäck bis 23 kg
  • Business: 2   Gepäckstücke bis je 32 kg 
  • Kinder unter 2 Jahren und ohne Sitzplatz:   1 Gepäckstück bis 23 kg und 1 faltbarer Kinderwagen bis 10 kg

 

Austrian Airlines haben auch die Kostenstruktur für Übergepäck vereinfacht. Die Kosten für Übergepäck sind seit 01. Juni pauschaliert, so kostet ein Gepäckstück, das zwischen 24 und 32 kg wiegt, in der Economy Class innerhalb Europas 50 Euro pro Strecke und auf Langstreckenflügen 100 Euro pro Strecke. Die Regeln für die Mitnahme von Handgepäck bleiben, auch was die Sicherheitsbestimmungen anbelangt, trotz der in den vergangenen Monaten aufgeregten europaweiten Diskussionen über den Einsatz von Flüssigkeitsscannern bei Austrian Airlines unverändert.

 

(Ausgabe 06/2011)