Die AUA hat die Umrüstung ihrer Boeing 767 Flotte abgeschlossen.

 

767 WingletsAlle 6 Langstreckenflugzeuge sind nun mit Winglets ausgestattet und sparen im Vergleich etwa 5 bis 6 Prozent des Treibstoffverbrauches.

Winglets verbessern die Aerodynamik des Flugzeugs, was zu einem deutlich geringeren Auftrieb und damit zu weniger Treibstoffverbrauch führt. Austrian Airlines war die erste Fluglinie, die Boeing 767 mit Winglets ausgerüstet hat und damit 2 Vorteile verbindet: Senkung der Kerosinkosten und ein entscheidender Beitrag zur Entlastung der Umwelt.