Ursula Zechner kleinerMit 1. September hat Mag.a Ursula Zechner die Leitung der neu gegründete Sektion Verkehr im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie übernommen. Nunmehr sind die getrennten Agenten von zwei Sektionen (Straße, Luftfahrt, Schiene, Wasserstrasse, Seilbahnen) in der Verkehrssektion 4 zusammengefasst.

Die Juristin war seit Februar 2010 Geschäftsführerin der Schienen Control GmbH, davor leitete sie die Unternehmensentwicklung der ÖBB-Traktion.

 

(Ausgabe 09/2011)