Der oberösterreichische Flugzeugzulieferer FACC AG wurde von Aviation Partners Boeing mit der Herstellung der "Split Sci m ita r"-W i nglets beauftragt. Das neue Design baut auf dem von FACC gefertigten Blended Winglet auf. Im Unterschied zu den bisherigen Winglets verfügt das neue Design über eine zusätzlich unten angebrachte Verstrebung, durch die Treibstoff gespart, die Reichweite erhöht und die Nutzlast gesteigert werden.
Der Vertrag umfasst ein Umsatzvolumen im dreistelligen Millionen EUR-Bereich und sieht in den nächsten fünf Jahren Ausstattungen für über 3.000 Flugzeuge vor. United Airlines ist Erstkunde und rüstet ihre Boeing 737 Flotte mit den neuartigen Winglets aus.